Woche 27 - Marcos Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Woche 27

Wochenberichte

Sonntag en 28.08.2016 - Woche 27:

Gewicht: 116 KG
Gesundheit: Geht so habe Halsschmerzen und gestern wieder gebrochen.

Also solangsam geht das Gewicht wieder runter. Leider habe ich mich gestern mal wieder Übergeben lag bestimmt an dem Wetter.

Leider wurde ich als Lügner dargestellt weil ich berichte das ich seit der Magenverkleinerung kein Insulin mehr spritze und keine Tabletten mehr gegen Diabetis brauche.
Nur weil es sich einige Menschen nicht vorstellen können kann ich doch nicht jemanden als Lügner darstellen. Ich habe es erlebt und ich kenne einige aus der
Selbsthilfegruppe bei denen es genauso ist.

Mir wurde vorgeworfen das ich behaupten würde das wenn man eine Magenverkleinerung gemacht hat das man dann von Diabetis geheilt ist.
Blödsinn habe ich und werde ich nie behaupten weil es ja nicht so ist. Ich habe Diabetis und werde es ein Lebenlang haben.
Ich habe nur super werte und brauche mich nicht mehr Spritzen und ich brauche keine Medis mehr. Wie es in 5 bis 10 Jahren aussieht weiß ich nicht.
Und es kann sein das ich das dann alles wieder brauche. Was aber nicht mein Ziel ist.

Bevor einige Menschen einen als Lügner hinstellen sollten sie sich erstmal schlau machen und vielleicht Lesen lernen. Und wenn sie Texte nicht verstehen
einfach mal Nachfragen. Solche behauptungen und aussagen machen mich wütend und traurig und ziehen mich runter, weil Menschen die keine Ahnung haben
oder nicht richtig Informiert sind sich einfach solche Urteile bilden und Menschen die es erlebt haben als Lügner darstellen. Das ist nicht in Ordnung.

Also an alle die sowas vielleicht auch erleben oder erlebt haben nemmt diese Menschen an die Hand und nehmt sie mit ins Sieglarer Krankenhaus oder
zu den Ärzten von euch die Ahnung haben...

So das war mal wieder von mir bis nächste Woche euer Marco

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü